Sie sind hier: Sportmassagen
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Kontakt / Terminvereinbarung Zertifikate Impressum

Suchen nach:

Sportmassagen

Belebende Massage mit Muskeldehnungen
Unter Sportmassage versteht man die Anwendung der klassischen Massage im Rahmen des sportlichen Trainingsprozesses.
Immer mehr Freizeitsportler betreiben ein anspruchvolles Training, und die Verletzungsgefahr durch Falsch- oder Überbelastung ist bei ihnen besonders hoch.
Gerade für diese sportlich aktiven Menschen ist die Sportmassage die ideale Ergänzung zum regelmäßigen Training.

Sie ist auch für all diejenigen geeignet, die durch Stress, falsches Sitzen, langes Autofahren, Arbeit am Computer zu Muskelverhärtungen und Rücken- oder Nackenschmerzen neigen. Die Behandlung geht gezielt auf die Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur ein, die diese Schmerzen ver-
ursachen. Sie bringt die stark stimulierten Muskeln nach dem Training zur Ruhe, regt die Durchblutung an und verringert dadurch die Regenerationszeit des Körpers und beugt Muskelkater vor. Sie wirkt Muskelverhärtungen entgegen und vermindert das Risiko von Muskel-
verklebungen. Nicht zu vergessen ist der entspannende und wohltuende Effekt dieser Massage.

Bei der Sportmassage wird die Muskulatur tief geknetet, gerieben und intensiv ausgestrichen. Verspannungen und Verhärtungen werden gezielt bearbeitet (friktioniert). Außerdem werden die Muskeln zur Lockerung gedehnt, geschüttelt oder geklopft. Dies sind alles Techniken,
die der Entmüdung der Muskulatur dienen.

> Preise <


• In Kooperation mit vitafit, Mrs. Sporty & Active Ladies in: Dreieich-Sprendlingen, Neu-Isenburg, Mörfelden-Walldorf

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 10697.